Niedergelassene Ärzte

Sie beraten Patienten, die an einem Pleuraerguss oder Aszites leiden, über die Möglichkeit einer Drainage mittels Drainagekatheter? Sind Sie mit der Betreuung eines Patienten nach der Implantation eines Katheters betraut? Hier möchten wir Ihnen die wichtigsten Informationen für niedergelassene Ärzte geben. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und Abläufe.

Niedergelassene Ärzte

Sie beraten Patienten, die an einem Pleuraerguss oder Aszites leiden, über die Möglichkeit einer Drainage mittels Drainagekatheter? Sind Sie mit der Betreuung eines Patienten nach der Implantation eines Katheters betraut? Hier möchten wir Ihnen die wichtigsten Informationen für niedergelassene Ärzte geben. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und Abläufe.


Wissenswertes

Ihrem Patienten wurde ein Katheter zur Drainage eines Pleuraergusses oder Aszites implantiert. Wir möchten Ihnen allgemeine Informationen hierzu an die Hand geben und Sie hier mit Wissenswertem zu diesem Thema versorgen.

Mein Patient

Hier erhalten Sie als niedergelassener Arzt alle wichtigen Informationen, die Sie benötigen, um Ihren Patienten optimal zu betreuen. Alle wichtigen Abläufe und Erläuterungen finden Sie hier.

Produkte

Um Ihren Patienten mit implantiertem Katheter zur Drainage von Pleuraergüssen und Aszites zu versorgen, verschreiben Sie ihm, gemäß ärztlicher Verordnung der implantierenden Klinik, die am besten geeigneten Drainagematerialien. Worum genau es sich hierbei handelt erfahren Sie hier.

Icon Argumente orange invers

Sie haben offene Fragen?

Kontaktieren Sie uns jetzt oder finden Sie hier eine Auswahl von häufig gestellten Fragen.