ewimed Schwerkraftreservoir – Füllmenge 2000 ml

Produktinformationen


ewimed Schwerkraftreservoir – Füllmenge 2000 ml

Das ewimed Schwerkraftreservoir sorgt in Kombination mit dem Katheter für eine sichere und sanfte Drainage von Aszites und Pleuraergüssen. Das Fassungsvermögen des Reservoirs beträgt 2000 ml und eignet sich für große Ergussmengen.

ewimed Schwerkraftreservoir – Füllmenge 2000 ml

Art. Nr.
50-7220

Fassungsvermögen
2000 ml

Mindestabnahme
1 VE = 10 Stück, steril

Funktionen und Vorteile


Freisteller 50-7220 ewimed Schwerkraftreservoir - Fuellmenge 2000 ml
  • einfache, schnelle und sichere Verbindung mit unseren Kathetern
  • besonders geeignet für die sanfte Drainage von Aszites und Pleuraergüssen mittels Schwerkraft
  • Das integrierte Heimlichventil verhindert Rückfluss des Ergusses
  • Pyrogenfrei
  • Enthält kein DEHP und Naturkautschuklatex